Firmeninformationen

In unserem Fachbetrieb für Karosseriebau steht Kundenzufriedenheit an erster Stelle!

KFZ-Krueger 3-Generationen

Die 3-Generationen-Geschichte der Firma Krüger in Nenndorf.

Am 1. April 1973 gründete der Karosseriebaumeister Bernd Krüger den Betrieb in Rosengarten, Ortsteil Nenndorf.

Schnell nahm der Betrieb Fahrt auf und schon bald wurde klar, dass der Platz in der Werkstatt auf dem Privatgrundstück nicht mehr ausreichend war. 1986 wurde ein Erweiterungsanbau für mehrere Arbeitsplätze errichtet.

Als erster Lehrling kam im Sommer 1987 Herr Carsten Heinemann ins Unternehmen und absolvierte zusammen mit Helge Krüger, dem Sohn des Inhabers, seine Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbauer. Beide bestanden 1991 erfolgreich ihre Gesellenprüfung. Herr Heinemann ist auch heute noch – nach über 30 Jahren – in der Firma tätig und seine Arbeit wird von allen hoch geschätzt, denn er ist Handwerker mit Berufung.

KFZ-Krueger-Belegschaft

Helge Krüger stieg am 1. Februar 1991 als Teilhaber in das väterliche Geschäft ein und bestand 1996 seine Meisterprüfung im Karosseriebauhandwerk. Die Firma übernahm er 2006 als Nachfolger seines Vaters. Seit 2009 ist Helge Krüger auch Betriebswirt des Handwerks.

Am 01. April 2013 feierte die Firma ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!